Noch einen Tag: Bereit

On The Road
(Foto by me, CC, Attribution Share-Alike)

Ich bin kein Schreibwunder wie Jack Kerouac, kein Trampbesessener wie Ludovic Hubler, kein konsequenter Naturfanatiker wie Christopher McCandless. Und doch freue ich mich, ab morgen mit meinen bescheidenen Mitteln der Geschichte des Trampens einen kleinen Absatz hinzuzufügen. Und persönlich bin ich so gespannt wie Ihr, was dieses öffentliche Kapitel meiner Lebensgeschichte alles bereit hält.

Ab morgen gilt es: Vier Wochen per Anhalter durch Europa. Nächster Stopp (hoffentlich): Ljubljana.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.